Du brennst auf ein heißes Hobby? Du willst früh
Verantwortung übernehmen? Dann bist du bei der Jugendfeuerwehr des Löschzuges
Bensberg richtig!

Der Nachwuchs ist der wichtigste Beitrag zur Sicherung
der Personalstärke und Schlagkraft einer Feuerwehr. Das trifft auch für den
Löschzug Bensberg zu. Viele der aktiven Feuerwehrmänner und -frauen sind aus
der Jugendwehr in den Löschzug gewachsen. Ab 10 Jahren können Mädchen und
Jungen an unserem kostenlosen Angebot teilnehmen und lernen was es heißt
Feuerwehrfrau/mann zu sein! 

 

Was werde ich lernen?
Du wirst die Abläufe eines Löschangriffes, sowie der Hilfeleistung in
verschiedenen Bereichen, wie einer Personensuche erlernen. Genauso wichtig ist
jedoch das Theoretische Hintergrundwissen zu Gefahren an der Einsatzstelle, dem
Atemschutz und noch vielen vielen weiteren spannenden Themen.

Welche Freizeitaktivitäten erwarten
mich?
Im Sommer, meist von nach den Osterferien, bis zu den Herbstferien, gilt es
Praktische Übungen zu bewältigen. Hierbei wird für Wettkämpfe, wie sie auf dem
Jährlich stattfindenden Kreisjugendzeltlager veranstaltet werden, trainiert
oder es werden freie Einsatzszenarien geübt, um durch die Jugendfeuerwehr eine
realitätsnahe Ausbildung zu haben. Somit weißt Du dann auch später bei realen
Einsätzen sofort, was zu tun ist. Natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz
kommen und so kann es passieren, dass im Sommer bei entsprechender Temperatur
eine Nassübung auch mal in einer kleinen Wasserschlacht mit viel Spaß ausartet.
Im Winter wird dann im Unterrichtsraum Theoretischer Inhalt vermittelt, um die
Feuerwehr mit all ihren Facetten besser verstehen zu können.

 

Wer wird mich betreuen?
Die Jugendfeuerwehr wird von einem freundlichen Betreuerteam aus mehreren
Mitgliedern des Löschzug Bensberg betreut. Somit kann aus mehrjähriger
Einsatzerfahrung berichtet und die Übungsdienste spannend und realitätsnah
gestaltet werden.

 

Wie kann ich mitmachen?
Du bist zwischen 10 und 18 Jahre alt und hast lust auf Feuerwehr, dann komm
Donnerstags um kurz vor 18:00 bei einem der Übungsdienste gerne in Bensberg
oder Herkenrath vorbei und schaue es Dir an. Infos zu den stattfindenden
Diensten kannst Du dem Dienstplan entnehmen.

Interessiert? Dann nehmen Sie gerne mit den
Jugendwarten unverbindlich Kontakt auf….